Spenden

Als gemeinnütziger Verein ist es uns ein Anliegen, das Schulgeld so gering wie möglich zu halten. Viele Projekte können wir nicht komplett durch laufende Einnahmen finanzieren (z.B. Schulgebäude, Schulgeldermäßigungen, Schulhofausstattung). Deshalb bitten wir alle, die diese Seite lesen, sowie die Familien, die mehr bezahlen könnten, uns mit Spenden auf unser oben genanntes Vereinskonto zu bedenken.

Unsere Bankverbindung für Überweisungen
Empfänger: Freie Ev. Schule Stuttgart e.V.
Bank: BW-Bank Stuttgart
BLZ: 60050101 /Kto-Nr.: 1269400
IBAN: DE43600501010001269400
Bitte geben Sie für Spendenbescheinigungen Ihre Adresse im Verwendungszweck an.

Spendenmöglichkeit per Internet
Sie können online über PayPal direkt an die FES spenden. Klicken Sie dazu auf diesen Button:

Spenden mit Lastschrift-Mandat
Sie können folgendes Lastschrift-Mandat ausfüllen und mit der Post an die FES senden: Lastschrift-Mandat öffnen (pdf-Dokument).

...mehr

Spenden

Als gemeinnütziger Verein ist es uns ein Anliegen, das Schulgeld so gering wie möglich zu halten. Viele Projekte können wir nicht komplett durch laufende Einnahmen finanzieren (z.B. Schulgebäude, Schulgeldermäßigungen, Schulhofausstattung). Deshalb bitten wir alle, die diese Seite lesen, sowie die Familien, die mehr bezahlen könnten, uns mit Spenden auf unser oben genanntes Vereinskonto zu bedenken.

Unsere Bankverbindung für Überweisungen
Empfänger: Freie Ev. Schule Stuttgart e.V.
Bank: BW-Bank Stuttgart
BLZ: 60050101
Kto-Nr.: 1269400
IBAN: DE43600501010001269400
Bitte geben Sie für Spendenbescheinigungen Ihre Adresse im Verwendungszweck an.

Spendenmöglichkeit per Internet
Sie können online über PayPal direkt an die FES spenden. Klicken Sie dazu auf diesen Button:

 

Spenden mit Lastschrift-Mandat
Sie können folgendes Lastschrift-Mandat ausfüllen und mit der Post an die FES senden: Lastschrift-Mandat öffnen (pdf-Dokument).

Ein großer Dank an all unsere Freunde (aktive und ehemalige Eltern unserer Schule, Großeltern, ehemalige Schüler, Bekannte, Unbekannte, Verwandte, Firmen), die uns seit Jahren bei unserer Arbeit unterstützen.

Die Spenden können Sie steuerlich vorteilhaft für sich wirksam machen, indem Sie diese dem Finanzamt angeben. Bei Spenden über 50 Euro erhalten sie von uns eine Spendenbescheinigung, die wir Ihnen zu Beginn des Folgejahres unaufgefordert zukommen lassen. Damit wir die Zuwendungsbestätigung richtig adressieren können, bitten wir Sie im Verwendungszweck Ihren Namen und Ihre Adresse anzugeben. Wenn Sie mehrmals im Jahr an uns spenden (z.B. als monatlichen Dauerauftrag) erhalten Sie eine Sammelspendenbescheinigung.

Aktuelle Projekte

Zur Zeit suchen wir Spender für die Finanzierung des Projekts "Außenklasse Winterbach", welches im September 2016 beginnen wird.

Gleichzeitig wurde im Sommer 2016 der Anbau für "Grundschule und Kernzeitbetreuung" fertiggestellt. Die Kernzeit wünscht sich Außenspielmöglichkeiten, für deren Finanzierung wir Spenden suchen.

Bitten wenden Sie sich bei Fragen an Martina Peter.

 

 

Förderung von geflüchteten Menschen

PressemitteilunG

31. Oktober 2016

Hoffnungsträger Stiftung fördert Projekte für Flüchtlinge
mit insgesamt 100.000 Euro

Freie Evangelische Schule Stuttgart erhält 1.000,00 Euro

Stuttgart. Die Hoffnungsträger Stiftung (Leonberg/Baden-Württemberg) hat ein Förderprogramm mit einem Gesamtvolumen von 100.000 Euro aufgelegt, um Initiativen für Flüchtlinge unter die Arme zu greifen. Das Programm richtete sich an christliche Gemeinden, Vereine und Werke, die Projekte in diesem Bereich umsetzen, Flüchtlinge in ihrer persönlichen Entwicklung stärken und bei der Integration unterstützen. Aus diesem Fördertopf erhält nun die Freie Evangelische Schule Stuttgart (FES) eine Unterstützung in Höhe von 1.000,00 Euro von der Stiftung.

Die FES fördert die Integration von Flüchtlinge auf verschiedenen Gebieten:
- Sprache: Die Schule hat speziellen Bücher für den Deutschunterricht für Flüchtlinge gekauft und erteilt Flüchtlingskindern an der Schule damit Zusatzunterricht in Deutsch während der Schulzeit. – - Sprache: Erwachsene Flüchtlinge aus dem benachbarten Flüchtlingsheim erhalten  1 x pro Woche nachmittags ehrenamtlich  Deutschunterricht.
- Sport: die Schule bietet eine Volleyball AG an, in welcher Schüler der FES und Flüchtlingskinder aus dem benachbarten Flüchtlingsheim gemeinsam Sport treiben und sehr erfolgreich an Wettkämpfen von „Jugend trainiert für Olympia“ teilnehmen.
- Finanzen: die Schule verzichtet  weitestgehend auf Schulgeld bei Flüchtlingskindern.

Zentrales Anliegen der Stiftung war es, dass die Projekte direkt den Flüchtlingen direkt zugutekommen und darin vorrangig Ehrenamtliche tätig sind. Ein weiteres wichtiges Kriterium für die Unterstützung von Projekten war deren Nachhaltigkeit und der Grad der Multiplizierbarkeit.

Damit möglichst viele verschiedene Projekte von dem Programm profitieren konnten, gab es zwei Förderstufen: 1000 Euro erhalten Vorhaben, die gerade an den Start gehen. 5000 Euro gibt es für Initiativen, die bereits länger bestehen und wachsen wollen.

Die Hoffnungsträger Stiftung steht Menschen zur Seite, die auf der Suche nach Schutz und einem würdevollen Leben sind. Sie setzt sich für die Integration von Flüchtlingen in Deutschland ein und vermittelt weltweit Kindern, deren Väter oder Mütter im Gefängnis sitzen, eine Patenschaft. Darüber hinaus fördert die Stiftung ausgewählte Projekte im sozialen Bereich im In- und Ausland.

Mehr Informationen unter www.hoffnungstraeger.de

Sponsoren ****** Ihre Unterstützung und Ihre Ideen sind willkommen! ******

 

Im Foyer der Schule hängt der "Sponsorenfisch", auf welchem sich jeder Sponsor ab einer Spende von 500 Euro auf einer "Schuppe" mit seinem Firmenlogo präsentieren kann.

Danke

Wir sind überaus dankbar für jede Spende.

Wir wollen aber auch an andere denken und geben daher einen Teil (bis zu 10%) unserer Spendeneinnahmen an andere gemeinnützige Organisationen im christlichen Bereich weiter.